Mittwoch, 27. März 2013

ZdM- Cacher sind härter…

Unter diesem Slogan stand das ZdM- Event zum einjährigen Bestehen des Trails am 23.03.2013.
Als ich den Besuch dort plante, ahnte ich noch nicht, welche arktischen Temperaturen und Ostwinde mich im hohen Norden erwarten würden.
Auf dem Weg dorthin eine Zwischenstation bei den  Kanaltrail`s  in Rendsburg eingelegt, war mir nach 10 Dosen so kalt, dass ich mich erstmal unter der Dusche aufwärmen musste.
Der nächste Tag brachte zwar strahlend blauen Himmel und Sonnenschein, die Temperaturen aber wollten und wollten nicht steigen.
So reiste ich dann in froher Erwartung nach Handewitt, dem Treffpunkt des ZdM- Events, welches ganz im Zeichen obigen Slogans im Freien stattfand.
Ein von einem Reitverein bereitgestellter offener Schuppen wurde von den Organisatoren kurzfristig in eine Zelt umgewandelt, Straßenheizer- 4 Stück an der Zahl- konnten die größte Kälte einigermaßen lindern. Den Rest erledigten Glühwein mit oder ohne Schuss, heißer Kaffee und Kakao. Auch für das leibliche Wohl war mit Süßem und Herzhaftem gesorgt.
Pünktlich 17 Uhr war die Meute der Cacher fast komplett erschienen, Bekanntschaften wurden aufgefrischt bzw. geschlossen, Coins wanderten von Hand zu Hand, ein Gewusel und Discovere und Gefröstel.
Dänische Cacher waren auch mit einer Abordnung erschienen und belebten das Ganze mit Ihrer gedeutschten Sprache.
Um 18 Uhr hielt der eigentliche Gründer des Trails- Pinkyplanet- eine kurze Ansprache und verlieh an 4 Cacher eine besondere Coin, die Goldene ZdM- Coin, die nur in einer Auflage von 22 Stück vorhanden ist. Diese erhielten alle Owner, die besagten Cacher für besonderes Arrangement, der Rest bleibt erstmal unter Verschluss.
Einer der lieben Gastgeber war Uli- Doblinus-, der bei unserer Schlaubetrail- Seite unterstützend mit Rat und Tat (täglich wird noch von ihm die Statistik des Schlaubetrails aktualisiert) zur Seite stand. Wir waren erfreut, dass wir uns nach einem halben Jahr wiedergesehen haben und ich habe festgestellt, dass er unsere Stammtisch- Seite ständig verfolgt und uns vielleicht sogar wegen unserer gelegentlichen Treffen beneidet.
Auf jeden Fall hat er das Kommen in`s Schlaubetal für dieses Jahr zugesagt.
Nach drei Stunden ging das Gas in den Heizern so langsam dem Ende entgegen, nur die Heiztonne wurde noch mit Holz gefüttert, so dass sich so langsam der Eine nach dem Anderen davonschlich. Auch ich verabschiedete mich von den Gastgebern, nicht ohne unsere Wanderer_EH anzukündigen die den gesamten Trail unter ihre Wanderschuhe nehmen werden.

Viele Glück und Spaß wünschen wir Kerstin und Peter und schönes Wetter, so wie wir es im vorigen Jahr genießen konnten.
Es wird auf jeden Fall ein Erlebnis werden.

(ein Bericht von ironmanhawaii2003)

Montag, 11. März 2013

Bestellung in Vorbereitung

Hallo Freunde des Stammtisch-EH !

Wie schon mehrfach gewünscht, wollen wir wieder T-Shirts, Polo-Shirts, Jacken usw. bestellen.
Dazu schaut euch bitte auf http://www.stickerei-stoiber.de/ an was ihr haben wollt. Preise richten sich dann nach der Menge die wir dann bestellen.

Folgende Angaben sind für die Bestellung wichtig:

  • Nickname (GC) bitte auf genaue Schreibweise achten (Groß/Kleinschreibung)
  • Artikel
  • Anzahl des jeweiligen Artikel
  • Größe
  • Farbe und Schriftfarbe der Stickerei
  • Logo mit Nicknamen auf linker Brust (ja oder nein)
  • Internetadresse auf Rücken (ja oder nein)

Nach dem ihr alles ausgesucht habt schickt bitte eine Mail mit allen Angaben an
bestellung@stammtisch-eh.de

Solltet ihr noch Fragen oder Änderungen zur Bestellung haben, geht das natürlich auch alles über die angegebene e-Mail-Adresse. Natürlich halten wir euch auf dem Laufenden, wie es mit der Bestellung voran geht.

Viel Spaß beim aussuchen!

Euer Stammtisch-EH Team

Sonntag, 10. März 2013

Stammtisch-Treffen in geselliger Runde

Am Samstagabend war es nun soweit und das erste Stammtisch-Treffen im Jahr 2013 fand in geselliger Runde statt. Es waren wieder viele bekannte Gesichter aber auch der ein oder andere "Neuling" zum Treffen gekommen. Es wurde über Erlebnisse beim Cachen, die Vorfreude der bevorstehende Saison und geplante Cache Touren gesprochen.
Es wurden Erfahrungen ausgetauscht, über Anekdoten gelacht und natürlich gespeist und getrunken. Auch wenn es anfänglich ein paar kleine Missverständnisse bei der ein oder anderen Bestellung gab, denken wir das für jeden was dabei war. Und so musste auch sicher niemand hungern oder dursten.

Alles in allem war es ein geselliger Abend und wir freuen uns auch schon auf das nächste Treffen, das wir einmal im Quartal organisieren wollen. Aber nun soll es endlich wieder raus in die Natur zum Cachen gehen. 

Bis bald im Wald

Euer Stammtisch-EH Team 



Donnerstag, 7. März 2013

Cache Update

So langsam wird auch im Wichtelwald der Frühling eingeläutet. Und so wird dort zur Eröffnung der Musikschule ein Konzert gegeben. Dazu sind nicht nur die Besucher des Wichtelwaldes eingeladen, sondern auch die Geocacher-Gemeinde.

Viel Spaß !